Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Datenschutz Unsere Teams Trainingszeiten sommer Trainingszeiten 11 winter Bilder Männer Bilder Frauen I Bilder Frauen II Vereinsgelände Bildergalerie Bildergalerie I Bildergalerie BLteam Bildergalerie Nachwuchs Bildergalerie d+m Bildergalerie vereinsgelände Bildergalerie übergr Vorstand Wussten Sie, dass... Sponsoren Links Kontakt U16m U16 weiblich U 18 weiblich Gästebuch Spiele Männer Spiele Frauen I Spiele Frauen II Spiele U10 mix Spieltage U16 weiblich Spiele U18 weiblich  SDM Vaihingen/Enz U14w mit 6.Platz  Eltern spielen gegen die Kinder 2012 Männer mit 2 :4 Pkt. Mannschaftsfoto U 12 weiblich SDM U14 weiblich Eibach U 14w Süddeutscher Vizemeister 2013 U14w fährt zur DM nach Bademeusel U16weiblich Vizemeister U14w - Sachsenmeister 2014 U14w mit 6:2 Punkten Vorschau: 08.02.2014 Damen 8:0,Männer 2:4 Vorschau 11.05.2014 Ergebnisse Nachwuchs 17.05.2014 U10 ohne Sieg U10 mit 3 Siegen in Dresden U14 weiblich mit 0:6 Pkt. Männer mit 4:2 Pkt. beim Heimspieltag Männer mit 0:6 U16w mit 2:4 Pkt. 

U 14w Süddeutscher Vizemeister 2013

FV 1925 Glauchau-Rothenbach

U14weiblich: FV Glauchau - Süddeutscher Vizemeister 2013 ( 20./21.07. in DDBei den süddeutschen Meisterschaften erkämpften sich die Mädchen des FV 1925 Glauchau-Rothenbach den Vizemeistertitel und qualifizierten sich für die deutschen Meisterschaften am 2013 in Bademeusel ( Lausitz).In der Vorrunde wurde TSV Gärtringen mit 11 :2 / 13 :11 und ASVVeitsbronn mit 13 :11 /11 :9 besiegt,und damit der 2.Platz in der Gruppe B gesichert.Die Niederlage gegen den deutschen Meister TV Eibach konnteman verschmerzen.Am nächsten Tag besiegten unsere Mädchen die favorisierte Mannschaft von TV Segnitz mit 2 :1 ( 11 : 8; 8 :11 und 11 :8 ).Damit war die Mannschaft von Trainer Werner Grimm schon im Halbfinale.Der Gegner TV Herrnwahlthann ( Erster der Gruppe A ) wurde mit 11 :7 und 11 :5besiegt,so dass der FV 1925 Glauchau-Rothenbach ins Endspiel um die süddeutsche Meisterschaft 2013 einzog,wo es wiederum wie in der Vorrunde gegen den amtierenden deutschen Meister der U14w ,TV Eibach 05 ging.So wie schon in der Vorrunde wurde das Endspiel klar mit 4 :11 und 5 :11 verloren.Dieser 2.Platz ist die Qualifikation zur deutschen Meisterschaft,an denen nur die zehn besten Mannschaften Deutschlands teilnehmen.Für Glauchau ist das der größte Erfolg der letzten 20 Jahre bei Süddeutschen Meisterschaften im Nachwuchsbereich.Die deutschen Meisterschaften fnden am 14./15.September 2013 in Bademeusel ( Lausitz ) statt.Egal wie sich die Mädchen dort schlagen werden,die Teilnahme an diesen Meisterschaftenist der Lohn der fleißigen Trainingsarbeit mit ihrem Trainer Werner Grimm. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung.Glauchau spielt mit:Luzy Schenk,Lucia Teuber,Jenny Bang,Jannet Bang und Larissa Härtwig